Berufskolleg Bocholt-West | Schwanenstraße 19 - 21 | 46399 Bocholt | Telefon 02871 27600-0 | Telefax 02871 27600-12
 

Aktuelle Nachrichten

Nutzung von ISERV als Homeschooling sehr erfolgreich

Dirk Klümper (kluemper) on 08.05.2020

, zuletzt modifiziert von Sonja Reinhold am 08.05.2020 um 14:37

Seit der Schließung des Berufskollegs Bocholt-West nutzen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer das zu Schuljahresbeginn neu implementierte System ISERV zur Onlinebeschulung.

„Das System mit seinen zahlreichen in der Onlinebeschulung sehr heterogenen Möglichkeiten läuft technisch sehr zuverlässig und stabil. Der Erfolg zeigt sich auch in den Ergebnissen der kurzfristig durch das Schulentwicklungsteam organisierten Umfrage“, so Schulleiter Horst te Wilde. Von 103 befragten Lehrkräften haben kurzfristig 78 an der Umfrage teilgenommen. Diese ergab: Die Onlineplattform ISERV des BK Bocholt-West wird hauptsächlich über den PC oder das Notebook genutzt, vier von fünf Lehrer/-innen nutzen das Aufgabenmodul im Onlineunterricht, für dreiviertel der Befragten war die Einarbeitung gut oder sehr gut möglich, ebenso viele gaben an, dass das Hochladen der Dateien problemlos möglich war. Nur ca. ein Drittel der befragten Lehrkräfte hat vor der Schulschließung mit dem System ISERV gearbeitet, nun gaben mehr als doppelt so viele Lehrkräfte an, dass sie das System auch nach der Wiederaufnahme weiter nutzen werden. „Nach den Osterferien haben wir den Kolleginnen und Kollegen ermöglicht, auch Videokonferenzen mit den Schülerinnen und Schülern durchzuführen“, so Ludger Wanders, der neben Peter Braukhoff für den Einsatz der neuen Technik Mitverantwortung trägt. „Videokonferenzen mit den Schülern der KFZ-Technik klappen hervorragend“, so Markus Mülleneisen, Fachlehrer im KFZ-Bereich. Eine abschließende Evaluation aller Elemente des Homeschooling per ISERV wird zum Ende des Schuljahres durchgeführt. Eine Befragung aller ca. 2000 Schülerinnen und Schüler zum Homeschooling mit ISERV wird gerade vom Schulentwicklungsteam vorbereitet und soll zeitnah durchgeführt werden.

 

(Bild: Markus Mülleneisen vor PC im Raum 710)

Neuere Themen:

Es geht wieder los Es geht wieder los

Zurück