Berufskolleg Bocholt-West | Schwanenstraße 19 - 21 | 46399 Bocholt | Telefon 02871 27600-0 | Telefax 02871 27600-12
 

Nachrichtenarchiv 2016

FSL on Tour – Förmchentage 2016

Christoph Berger (berger) on 14.09.2016

, zuletzt modifiziert von Howy Huster am 06.01.2017 um 22:08

Am Morgen des 08.09.2016 verließen die neuen 11er des Freizeitsportleiter-Bildungsganges – die „Förmchen“ – in Begleitung einiger Lehrer und Förmchenbeauftragter der Klasse 12 den Schulhof auf der Schwanenstraße.

Mit den Rädern ging es bei Kaiserwetter in Richtung Burlo um dort im Kloster Mariengarden ihre Zelte für die kommende Nacht aufzuschlagen. Anschließend organisierten die Förmchenbeauftragen der Klasse 12 eine Rallye, bei der die verschiedenen Gruppen Können, Kreativität und Teamgeist unter Beweis stellen mussten. Nach einer kurzen Mittagspause marschierte die Gruppe der FSLer zum benachbarten Baggersee um sich etwas abzukühlen und die erste Schwimmeinheit vorzunehmen. Nach einem folgenden Sportprogramm mit Fußball und Volleyball, konnten sich alle beim anschließenden Grillen stärken um für die anstehende Nachtwanderung gerüstet zu sein. Ausgeklungen ist der Abend am gemütlichen Lagerfeuer mit mehr oder weniger gelungenem Stockbrot.

Am darauffolgenden Morgen packten alle mit an die Zelte abzubauen und aufzuräumen. Um auch die letzten müden Gesichter zu vertreiben, dachten sich die Förmchenbeauftragten noch eine lustige Challenge aus, bei der viel Wasser, Mehl und Gelächter im Spiel war. Abschließend bekam jedes Förmchen noch eine „Förmchentage-Überlebens-Urkunde“, womit auch die erste Fahrt der neuen Jahrgangsstufe schon vorbei war. „Die Förmchentage 2016 haben uns viel Spaß gemacht, wir haben viel miteinander gelacht und gemeinsam Sport getrieben. Wir konnten uns dadurch super kennen lernen und sind jetzt schon zu einem echten Team geworden!“ berichteten Esther Langenhoff und Nils Kemper aus der Jahrgangsstufe 11 der Freizeitsportleiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück