Berufskolleg Bocholt-West | Schwanenstraße 19 - 21 | 46399 Bocholt | Telefon 02871 27600-0 | Telefax 02871 27600-12
 

Aktuelle Nachrichten

Die Schule ist geschlossen

Sonja Reinhold (rein) on 11.03.2020

Ab Montag, 16.03.2020, werden alle Schulen im Land NRW durch die Landesregierung geschlossen.
Der Unterricht ruht bis zum Beginn der Osterferien.


Während der Schulschliessung werden alle Schülerinnen und Schüler über die Lernplattform IServ mit Unterrichtsmaterial entsprechend dem Stundenplan versorgt.
Alle Schülerinnen und Schüler - auch der Berufsschulklassen - werden gebeten, sich regelmäßig in ihrem IServ-Account anzumelden, um Nachrichten und Aufgaben der Lehrkräfte abzurufen und zu bearbeiten.


Für Schülerinnen und Schüler in der dualen Ausbildung beschränkt sich die Maßnahme der Schulschliessung zunächst auf den Ausfall des Unterrichts. Sie gehen in diesem Zeitraum in die Betriebe.
Die Schule bietet aber auch in diesen Klassen nach und nach Aufgaben zur Wiederholung und Sicherung sowie zur Vorbereitung auf die Prüfungen an.


Eine Anleitung zur Handhabung von IServ für Schülerinnen und Schüler findet sich auf der Homepage der Schule. Bei Problemen bei der Anmeldung kontaktieren Sie bitte Ihre Klassenleitung unter der Adresse vorname.nachname@bkbocholt-west.de oder unter post@bkbocholt-west.de .



Neben der allgemeinen Schulschliessungen entfallen alle IHK-Zwischenprüfungen ersatzlos. Die Abschlussprüfungen Teil 1 werden nachgeholt, sobald es die Situation zulässt.
Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite der IHK Nord Westfalen.

Weitere Informationen wie z.B. zur Durchführung von Prüfungen (Zentralabitur und sonstige Prüfungen an Berufskollegs) werden wir schnellstmöglich bekannt geben.


Es besteht ein absolutes Betretungsverbot des Schulgebäudes. Das Schulbüro ist täglich in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr telefonisch unter der Telefonnummer 02871-276000 zu erreichen. In dringenden Fällen erreichen Sie die Schulleitung unter der Telefonnummer 02871-2760013. Bitte richten Sie Ihr Anliegen an die E-Mail-Adresse post@bkbocholt-west.de oder an die Ihnen evtl. bekannte E-Mail-Adresse des jeweiligen Klassenlehrers. Ihre Fragen werden von uns zu den allgemeinen Geschäftszeiten schnellstmöglich beantwortet.



Weitere Informationen zum Thema Coronavirus und zur aktuellen Situation im Kreis Borken finden Sie auf der Internetseite des Kreises Borken.

Bitte bleiben Sie gesund!





Für Schüler/-innen in den Bildungsgängen Ausbildungsvorbereitung und
der einjähr. Berufsfachschule
(AVJ, BF1HW, BF2HW, BF1M, BF2M)
(Stand: 19.03.2020)

Alle Praktika sollen ab SOFORT in der Ausbildungsvorbereitung sowie der einjährigen Berufsfachschule beendet werden. Geplante Praktika dürfen bis zu den Osterferien NICHT durchgeführt werden. Entgegen anderen Schulmails des MSB NRW ist diese Information neu und soll sofort umgesetzt werden. Keiner Schülerin und keinem Schüler darf durch die nicht vollständig oder nicht absolvierte Praktikumszeit ein Nachteil entstehen. Ob eine Möglichkeit besteht, ein Praktikum nach den Osterfreien zu beginnen oder weiter zu führen, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Wir bitten auch die Betriebe um Verständnis. Die Schüler/-innen in den o.g. Bildungsgängen sollen bis zu den Osterferien weiterhin mit Aufgaben über das System IServ versorgt werden.


 

Zurück